Hinweis

Für dieses multimediale Reportage-Format nutzen wir neben Texten und Fotos auch Audios und Videos. Daher sollten die Lautsprecher des Systems eingeschaltet sein.

Mit dem Mausrad oder den Pfeiltasten auf der Tastatur wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Durch Wischen wird die jeweils nächste Kapitelseite aufgerufen.

Los geht's

Europas größte Fußball-Sammler-Börse

Logo http://multimedia.sportschau.de/europas-grosste-fussball-sammler-borse

Es ist Europas größte Sammlerbörse in Erftstadt-Lechenich in der Nähe von Köln. 100 Austeller aus Deutschland, Belgien, Italien und den Niederlanden bieten auf 1000 Quadratmetern alte Wimpel, Trikots, Eintrittskarten, Anstecker und noch viel mehr an.

Zum Anfang

Man muss ein Freak sein

Fritz Maruhn, Aussteller aus Gelsenkirchen und Schalke-Fan

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang

Das ist mein Leben

Wolfgang Knapp ist Fan von Eintracht Frankfurt und aus Essen angereist

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang

Auf der Börse gibt es wirklich alles, was man sich vorstellen kann. Wimpel, Trikots, Schals, Trainingsanzüge, Mützen, Eintrittskarten, Stadionhefte, Sammelbilder, Maskottchen, Schallplatten mit WM-Songs, Figuren - und besonders begehrt: Ansticker.






Zum Anfang

Ein Paradies für alle Sammler

Die meisten Besucher kommen fast jedes Jahr nach Erftstadt

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang

Männerhobby

Die Sammlerbörse wird fast nur von Männern besucht. Ein paar wenige Frauen sind aber auch da.

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang

Fast jeder Aussteller bietet Autogrammkarten an. Von neu bis alt: alles dabei.

Zum Anfang

Kernkompetenz

Viele Aussteller konzentrieren sich auf eine bestimmte Zeit oder ein großes Turnier.

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang

Unverkäuflich

Die Weste von Jörg Horstmann aus Hattingen, einem Fan von Westfalia Herne, steht nicht zum Verkauf

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang

Die meisten Sammler-Stücke gehen für ein paar Euro über den Tisch. Manchmal sind aber auch Besonderheiten dabei. Laut Veranstalter zahlen Sammler ab und zu bis zu 1000 Euro für ein Stück.

Zum Anfang

Christian aus Neuss

Immer, wenn er einen neuen Pokal in seine Sammlung aufnehmen will, verkauft er ein älteres Modell

0:00
/
0:00
Audio jetzt starten
Zum Anfang

Leidenschaft vs. Profit

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang

... in die sich neben Fußball-Accessoires auch mal eine Spielkarte der US-Serie "Bonanza" schleicht.

Zum Anfang

Fritz Maruhn

über seine Sammlerleidenschaft

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang

Die Kasse klingelt

0:00
/
0:00
Video jetzt starten
Zum Anfang
Scrollen, um weiterzulesen
Wischen, um Text einzublenden